AmiBlitz³

Normale Version: NTUI : main.ab3 aus Rev 472
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Kann die Datei main.ab3 nicht kompilieren, scheinbar fehlen wieder ein paar andere aktuelle Dateien im svn.
Bekomme immer wieder die Fehlermeldung in Zeile 3631 das die Constante #TUITBF_LINECURSOR nicht bekannt sei

Ich musste auch vor Zeile 30 XInclude "error.include.ab3" einfügen weil der Kompiler sonst immer gemec kert hat das die Function error{} nicht bekannt sei...

PS:
Sehe gerade das in der obj.textbox.ab3 die Constante ausgeklammert ist. Hat das einen besonderen Grund oder ist das nur ein Versehen ?
Welcom back Wink

Das sind leider die Problem seit dem letzten NTUI update von Thilo hole dir eine Revison vor 450 davon damit sollte es Compiliern.
Jooo back isser und das vorerst unter MorphOs3.7 (Vollversion mittlerweile) Wink
Was hat sich denn bei dir ergeben in diese Richtung (nix nehme ich mal an ?)


Ich habe einfach die Konstante wieder aktiviert und eben die error.include inkludiert, dann kompiliert es und man kann testen. Ein Fehler ist mir auch schon aufgefallen, das 2te Customview zeichnet über die Borders raus. Je weiter man scrollt, desto schlimmer wird das...

Mal was anderes noch als Denktanstoss: Unter MorphOs gibt es kein colorwheel.gadget mehr, das müßte man nachinstallieren von Os3.x damit die Farbeinstellungen funktionieren können.
Blackbird schrieb:Was hat sich denn bei dir ergeben in diese Richtung (nix nehme ich mal an ?)
Ja leider, ich habe mehre Angebote angefragt leider passte die Hardware dann nicht für MorphOs oder sie waren schon weg was bezahlbar war. Ich suche also noch immer Sad

Blackbird schrieb:Mal was anderes noch als Denktanstoss: Unter MorphOs gibt es kein colorwheel.gadget mehr, das müßte man nachinstallieren von Os3.x damit die Farbeinstellungen funktionieren können.

Oh dann müssen wir ja PEd auch anpassen.
Gibts da eine einfache Lösung für die Palette die dann auf allen Systemen funktioniert, ich glaube nicht oder ?

Hmm, so einfach scheint es nicht an die passende Hardware zu kommen wie dann immer behauptet wird wenn man auch preislich im Rahmen bleiben will/muß.
Schonmal auf dem Pegasosforum nachgeschaut/gefragt, da verkauft doch bestimmt malö einer einen Peg1/2 oder eben Mac...

Im Moment bin ich ganz froh das ich meinen kleinen Peg1 nicht hergegeben habe. Der hat heute ein neues Zuhause bekommen, das alte war einfach "to big".
Hab ihn nun in ein mAtx Fujitsu/Siemens gepackt. Alt aber irgendwie auch passend. Hat mich mit Netzteil gerade mal 14 Euronen gekostet.... Big Grin
Oh Oh, ich muß mich revidieren was das Colorwheel.gadget angeht, das gibt es doch unter MorphOs !
Sieht natürlich anders aus usw...

Jetzt wäre es interessant warum Ped das nicht nimmt und nur eine Meldung bringt das das Gadget nicht gefunden wird.
Werde gleich mal in den Source schauen ob es da eine Versionsabfrage odgl. gibt...
melde mich wieder wenn ich was gefunden habe....


PS:
Hab nachgeschaut, war recht simple, es wird ein absoluter Pfad sys:Classes/Gadgets/colorwheel.gadget vorgegeben.
In MorphOs ist der aber leer, denn alle Systembestandteile sind in Sys:MorphOs/.

Habe einfach mal den colorwheel und Gradientslider nach sys:Classes/gadgets kopiert und schon gehts... (sogar nativ)
Blackbird schrieb:Hmm, so einfach scheint es nicht an die passende Hardware zu kommen wie dann immer behauptet wird wenn man auch preislich im Rahmen bleiben will/muß.
Schonmal auf dem Pegasosforum nachgeschaut/gefragt, da verkauft doch bestimmt malö einer einen Peg1/2 oder eben Mac...

Nur ein zwei mal habe ich ins Pegasosforum geschaut, mein Problem ist das ich die Kiste gerne selbst testen und abholen will und mir nicht zusenden lassen möchte gegen Vorkasse.
Blackbird schrieb:Hab nachgeschaut, war recht simple, es wird ein absoluter Pfad sys:Classes/Gadgets/colorwheel.gadget vorgegeben.
In MorphOs ist der aber leer, denn alle Systembestandteile sind in Sys:MorphOs/.

Habe einfach mal den colorwheel und Gradientslider nach sys:Classes/gadgets kopiert und schon gehts... (sogar nativ)

Ok dann müssen wir die Pfadabfrage entfernen denn das um kopieren ist ja nicht das wahre.
Blackbird schrieb:Hab nachgeschaut, war recht simple, es wird ein absoluter Pfad sys:Classes/Gadgets/colorwheel.gadget vorgegeben.
In MorphOs ist der aber leer, denn alle Systembestandteile sind in Sys:MorphOs/.

Habe einfach mal den colorwheel und Gradientslider nach sys:Classes/gadgets kopiert und schon gehts... (sogar nativ)

Ist unter Morphos die Gadgets über Libs:gadgets/ erreichbar z.b mit version ?
Ganz normal in Classes/gadgets
Einzig die unterscheidung bei MorphOs ist zwischen sys: und MOSSYS:
Deswegen klappt auch der Zugriff auf Sys:Classes/gadgets nicht...
Seiten: 1 2 3