AmiBlitz³
!intui_joyb abfrage des Ports möglich ? - Druckversion

+- AmiBlitz³ (https://amiblitz.de/community)
+-- Forum: AmiBlitz³ (https://amiblitz.de/community/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Includes (https://amiblitz.de/community/forumdisplay.php?fid=18)
+--- Thema: !intui_joyb abfrage des Ports möglich ? (/showthread.php?tid=19)



!intui_joyb abfrage des Ports möglich ? - Blackbird - 15.10.2013

Hallo,

Leider hilft mir die Doku zu !intui_joyb nicht weiter bei der Portabfrage.

In der Doku heist es das der Befehl den Blitzbefehl ersetzt. Nun kommt es ja des öfftern vor
das da in alten Sourcen sowas in der Art wie JoyB(1) = 0 steht.

In der Doku zu JoyB steht das das erste Argument den Port angibt. 0 ist normalerweise die Maus
Wie kann ich bitte beim Macro den Port angeben anstatt nur die Maustaste ?
Oder geht das nicht ?


Re: !intui_joyb abfrage des Ports möglich ? - Der Wanderer - 15.10.2013

Da der Befehl Intuition benutzt, gibt das das Konzept von Ports nicht mehr.

Intuition unterstützt 4 Knöpfe beim Eingabegerät. Probiere doch aus welches der Joystick ist. Ich vermute mal
0 = LMB
1 = RMB
2 = Joystick A
3 = Joystick B

!intui_joyb{button_id}

gibt dir true oder false, je machdem welchen Knopf (nicht Port) du abfrägst. Joyb hat den Port abgefragt und jeweils das Ergebnis von zwei Knöpfen ge'or'ed.

Also
[ab3]Joyb(0) = 0 ... (!intui_joyb{0}|!intui_joyb{1})=False
Joyb(0) = 1 ... !intui_joby{0}=True
Joyb(0) = 2 ... !intui_joby{1}=True
Joyb(0) = 3 ... (!intui_joby{0}&!intui_joyb{1})=True
Joyb(1) = 0 ... (!intui_joyb{2}|!intui_joyb{3})=False
Joyb(1) = 1 ... !intui_joby{2}=True
Joyb(1) = 2 ... !intui_joby{3}=True
Joyb(1) = 3 ... (!intui_joby{2}&!intui_joyb{3})=True[/ab3]


Re: !intui_joyb abfrage des Ports möglich ? - Blackbird - 15.10.2013

ah ja ok, ich dachte mir schon das da nur einzelne Knöpfe abgefragt werden, ich kam nur
durcheinander weil in der JoyB Doku steht das wenn beide Buttons gedrückt sind das Ergebnis 3
zurückgegeben wird. Da kam ich nicht auf die Idee.

Ich probier das mal aus. Danke