Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AmiBlitz 3.9 veröffentlicht
#11
30.06.2022 AmiBlitz ist in der Version 3.9.3 erschienen.

Änderungen in dieser version sind:

Wieder einige kleinere Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen gegenüber der aktuellen Hauptversion:

- Fehler behoben, dass bei "Compile&Run" das aktuelle Verzeichnis für die ausführbare Datei nicht gesetzt wurde
- behebt einen Fehler bei der Fensteraktualisierung unter AmigaOS3.2, wenn das Fenster aus dem Bildschirm herausgeschoben wurde
- behebt einen Fehler im Quelltext, der auftrat, wenn man in eine nicht existierende Zeile (nach Ende des Quelltextes) klickte
- behebt einen möglichen Absturz beim Kopieren und Einfügen
- behoben: der Umschaltzustand des Menüeintrags "Debugcode erzeugen" war manchmal falsch
- behoben: Konsolenfenster wurde nicht auf dem eigenen Bildschirm geöffnet, auch wenn die Option gesetzt war
- behoben: Änderungen in der aktuellen Quelltextzeile wurden vergessen, wenn ein Menüpunkt ausgewählt wurde oder der Benutzer    
   irgendwo im Quelltext geklickt hat
- behoben: ein Fehler in "screenslib", der immer versuchte, "cybergraphics.library" zu öffnen, auch auf Kick <3.0-Systemen.
- Verhalten von "wzlib" geändert:, fehlende "wizard.library" stürzt beim Start nicht mehr ab, 
   daher stürzt Amiblitz3 beim Start auchnicht mehr ab, wenn die wizard.library nicht gefunden wird
- geändert: endlich wurde die komplette Überarbeitung des Eventloops abgeschlossen
- Dateierweiterung für die Anzeige der blitzlibs-Liste (Library Browser) entfernt
- Anzeige von dezimalen Offsetwerten hinzugefügt (Definition Browser)
- geändert: PEDs-Meldungen werden jetzt im Quelltextfenster angezeigt, nicht mehr in der Bildschirmleiste

Verbesserungen in der Dokumentation/Beispielen:

- Dokumentationsschubladen aktualisiert
- Autodoc für graphics.library aktualisiert
- Dokumentation für RndSeed-Befehl zu vallib.guide hinzugefügt
- einige lib-Quellen aus der UltimateBlitz3-Distribution hinzugefügt (intern)
- einige Code-Beispiele aus dem originalen Blitz2-Handbuch hinzugefügt
Gruß Helmut
Zitieren
#12
08.07.2022 AmiBlitz ist in der Version 3.9.4 erschienen.

Das vierte Update für Version 3.9 ist raus, mit diesen Änderungen:
- behoben: Scroll-Problem mit vertikalem Schieberegler im Quellfenster 
- behoben: Absturz beim Versuch, Einstellungen aus dem Einstellungsfenster zu speichern 
- behoben: Einstellung "Autolayout" wurde nicht korrekt gespeichert 
- behoben: Fehler in Userlibs-Laderoutine, der die interne Libs-Liste beschädigte 
- verbessert: rawkeylib unterstützt jetzt von WinUAE gesendete NM_WHEEL_UP/NM_WHEEL_DOWN-Events, d.h. PED unterstützt Mausrad    
  ohne weitere Tools wie FreeWheel 
- geändert: Befehlsbrowser - Suche nach Funktionen in Includes ist jetzt standardmäßig ausgeschaltet 
- geändert: einige Standardeinstellungen auf bessere Werte (CON:, sourcefont) 
- hinzugefügt: Menüpunkte zum Ändern des Fensterlayouts
hinzugefügt: alle fehlenden Befehle der windowslib in windowslib.guide
überarbeitet: Darüberhinaus wurden die Dokumentation überarbeitet
Gruß Helmut
Zitieren
#13
Hallo in die Runde
Ich habe mir mal die neuste Version auf meinem Rechner unter OS4.1 FE installiert und beim starten kommt da dieser Fehler.


.txt   Crashlog_Amiblitz3_2022-07-22_12-01-01.txt (Größe: 24,53 KB / Downloads: 87)

Alle Librarys aus dem Libs Verzeichniss sind nach Libs: kopiert.
Vielleicht kann ja mal einer der AmiBlitz³ Programmierer ein Auge darauf werfen und diesen Käfer auch noch eliminieren.  Wink
Gruß Helmut
Zitieren
#14
24.08.2022 AmiBlitz 3.9.5

Das fünfte Update wurde mit Fehlerbehebungen und kleineren Verbesserungen veröffentlicht. 

Änderungen:
- behoben: einige Requester wurden auf dem WB-Bildschirm statt auf dem IDE-Bildschirm angezeigt
- behoben: die Bibliothek "ab3pft.library" wurde versucht zu öffnen, bevor die dynamische Zuweisung durchgeführt wurde
- behoben: das Löschen einer Zeile konnte PED zum Absturz bringen
- behoben: kleiner Anzeigefehler beim Aktualisieren von Zeilennummern
- Fehler in der Cursordarstellung beim Springen an den Anfang oder das Ende des Quelltextes behoben
- verbessert: Behandlung des Doppelklick-Mausereignisses
- verbessert: Requester zeigt Kompilierfehler an
- geändert: Anzeigefarbe der Zeilennummern
- Anzeigeproblem auf AmigaOS1.3 behoben: Fehlertext des Debuggers war nicht lesbar, da der Text als weißer Text auf weißem Hintergrund gezeichnet wurde
- zum Repository hinzugefügt: disassemblierte rundebuglib, inputoutputlib, runerrlib
Gruß Helmut
Zitieren
#15
10.09.2022 AmiBlitz ist in der Version 3.9.6 erschienen.


Änderungen:

- behoben: ein Enforcer-Treffer beim Parsen einer geänderten Quellzeile,
- behoben: den Absturz beim Versuch, einen leeren Block auszuschneiden
- behoben: Fehler in der intuifontlib, der zum unerwarteten Zeichnen von Gadgets führte, die von der gadgetlib verwendet wurden
- hinzugefügt: "moveq"-Optimierung (Dank an earok!): wenn der Wert im Byte-Bereich liegt, wird moveq anstelle von move verwendet.
Gruß Helmut
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste